Über uns

none
fadeInLeft

Die Deutsche Saison – ein Rückblick

Von September bis Dezember 2015 fand in Indonesien die Deutsche Saison statt. Initiiert vom Auswärtigen Amt und veranstaltet vom Goethe-Institut Indonesien, der Deutschen Botschaft Jakarta sowie der Deutsch-Indonesischen Industrie-und Handelskammer EKONID, war die Deutsche Saison mit 25 Projekten in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Bildung und Sport die bislang größte deutsch-indonesische Gemeinschaftsveranstaltung. 
 
Das Engagement und die erstklassige Arbeit bekannter Künstler, Organisationen und Unternehmen aus Deutschland und Indonesien machten die Deutsche Saison zu einem vollen Erfolg. Dieser spiegelte sich auch in der durchweg positiven Resonanz in den Print-, Online- und Sozialen Medien sowie im Fernsehen und Hörfunk beider Länder wider. 
 
Über 100.000 Besucher in 23 Städten Indonesiens haben Veranstaltungen im Rahmen der Deutschen Saison besucht – Zahlen, die alle Erwartungen übertroffen haben. Damit wurde ein primäres Ziel der Deutschen Saison erreicht: über die Grenzen Javas hinauszugehen und ein neues Zielpublikum zu erschließen.  

Die Deutsche Saison war jedoch mehr als nur das, was sich mit Zahlen und Fakten belegen lässt. Ein besonderes Merkmal der meisten Projekte war, dass sie im Zeichen der Kooperation standen: deutsche und indonesische Künstler, Musiker, Autoren, Wissenschaftler, Kreative und Intellektuelle hatten die Gelegenheit, sich auszutauschen, zusammenzuarbeiten und solide Partnerschaften zu entwickeln, die auch nach Beendigung der Deutschen Saison Bestand haben werden.   

Ein weiteres Ziel der Deutschen Saison war es, innovative und neue Veranstaltungsformate vorzustellen. Auch dies ist gelungen – sei es durch ein interaktives Chorprojekt mit indonesischen Chören, einer Begegnung deutscher Musiker mit indonesischen Komponisten oder einer aufwändigen Produktion im Bereich Dokumentartheater, die Laienschauspieler aktiv in den Prozess des Theatermachens mit einband.  

Durch Konferenzen zu politischen Themen wie Deradikalisierung bzw. interreligiösem Dialog sowie Ausstellungen und Workshops im Bereich Wissenschaft, Kreativwirtschaft, Umwelt und Technologien für grünere Städte blieb die Deutsche Saison inhaltlich immer höchst aktuell. 
 
Eine Veranstaltungsreihe von diesem Format wäre nicht möglich gewesen ohne die Unterstützung unserer Partner und Sponsoren. Wir möchten uns deshalb herzlich bei allen bedanken, die uns während der Deutschen Saison tatkräftig zur Seite standen. 

Zahlen & Fakten

0
Besucher
0
Projekte
0
Städte
0
Filme
0
Ausstellungen
0
THEATER- & TANZAUFFÜHRUNGEN
0
Konzerte
0
Wettbewerbe
0
Konferenzen & Seminare
0
Social Media Nutzer
0
Website-Besucher
0
Berichterstattungen
none

ÜBER DIE DEUTSCHE SAISON

Indonesien und Deutschland sind durch eine langjährige Freundschaft verbunden - auf kultureller, wirtschaftlicher wie auch auf politischer Ebene. Von September bis Dezember 2015 feierte eine bunte und vielseitige Veranstaltungsreihe diese gute Beziehung: die Deutsche Saison.

MEHR

 

KONTAKT

Jl. Sam Ratulangi 9-15, Jakarta 10350
Tel: (+62) 21 235 502 08
Fax: (+62) 21 235 500 21
info@jakarta.goethe.org

IMPRESSUM