Programm

none
none
 

SENLIMA: PAPERMOON & RETROFUTURISTEN

Theater

Das Papermoon Puppet Theater ist eines der bekanntesten zeitgenössischen Puppentheater Indonesiens mit Sitz in Yogyakarta. Die Retrofuturisten sind ein freies Theater- und Puppenspielensemble aus Berlin, das sich 2011 während des Studiums an der renommierten HfS Ernst Busch gefunden hat.

Im Rahmen der Deutschen Saison schlossen sich beide Gruppen zusammen, um gemeinsam eine Koproduktion zum Thema “Grenzen” zu entwickeln. Im Laufe eines Jahres trafen sich die Künstler sowohl in Indonesien als auch in Deutschland. Sie tauschten sich über Kultur, Politik und Religion und natürlich auch über die verschiedenen Theater- und Puppenspieltraditionen beider Länder aus.

Dem Phänomen “Grenzen” näherten sie sich diskursiv aus kultureller, sprachlicher, geographischer, religiöser und ideologischer Sicht. Wann und warum werden Grenzen gezogen, wo verschwimmen Grenzen, wo wird hart um sie gekämpft und warum wirken Grenzen identitätsstiftend? Das Ergebnis dieses Forschungsprozesses war „Senlima“ (Esperanto: grenzenlos), eine faszinierende Koproduktion, die die Handschrift beider Künstlergruppen verband.

Das Projekt wurde initiiert durch das Goethe-Institut Indonesien und die HfS Ernst Busch und auf indonesischer Seite vom Salihara und der Universitas Gadjah Mada unterstützt. Die Aufführungen fanden sowohl in Yogyakarta und Jakarta als auch in Deutschland sowie auf internationalen Festivals statt.

MEDIEN

ZITATE

none

ÜBER DIE DEUTSCHE SAISON

Indonesien und Deutschland sind durch eine langjährige Freundschaft verbunden - auf kultureller, wirtschaftlicher wie auch auf politischer Ebene. Von September bis Dezember 2015 feierte eine bunte und vielseitige Veranstaltungsreihe diese gute Beziehung: die Deutsche Saison.

MEHR

 

KONTAKT

Jl. Sam Ratulangi 9-15, Jakarta 10350
Tel: (+62) 21 235 502 08
Fax: (+62) 21 235 500 21
info@jakarta.goethe.org

IMPRESSUM